Unterscheide Schein von Sein – Wie du den richtigen Coach für dein Business findest

Du möchtest dein Business wachsen lassen und suchst dafür den richtigen Coach?

Das ist eine sehr gute Entscheidung! Denn wenn du ein erfolgreiches Business aufbauen willst, brauchst du unbedingt einen Coach. Ich hatte eine ganze Reihe von tollen Coaches, ohne die ich es nie geschafft hätte mein Business aufzubauen.

Die Frage ist nur: Wie findest du den richtigen Coach für dich?

Denn, wenn die Coaches für sich Marketing machen, dann ist da oft mehr Schein als Sein und Papier (bzw. Facebook-Postings) sind geduldig. Darum möchte ich dir gerne ein paar Tipps an die Hand geben, wie du den richtigen Coach für dich findest 🙂

  1. Sei skeptisch bei Erfolgsmeldungen

    Geld verdient und Geld verdient ist oft nicht das Gleiche
    Du siehst gerade eine Erfolgsmeldung von einem Coach, der postet: “Ich habe gerade 200.000€ in 2 Stunden verdient!” und wirst grün vor Neid.
    Du fühlst dich schlecht und falsch und denkst, dass in deinem Business gerade was falsch läuft. Vielleicht solltest du diesen Coach auch sofort buchen, um auch endlich Erfolg zu haben?

    Mein Tipp hier ist: Sei skeptisch bei solchen Erfolgsmeldungen! Fange an, das zu hinterfragen!

    Was bedeutet Geld verdient? Ist das Geld wirklich bei demjenigen am Konto eingegangen (Einnahme), oder ist es nur Umsatz (d.h. der Kunde hat einen Vertrag unterschrieben und zahlt irgendwann später, falls er nicht wieder abspringt) oder ist es vielleicht sogar nur eine Zusage, wo bisher nicht mal ein Vertrag unterschrieben wurde?
    Wenn wir bei Manomind Erfolgsmeldungen verkünden, dann sich das immer EINNAHMEN. D.h. das Geld ist bei uns auf dem Konto eingegangen. In den letzten 2 Wochen waren das z.B. über 251.000€ 🙂

     

    Eintagsfliege oder echtes Business?

    Die nächste Frage, die du dir bei der Auswahl von deinem Coach stellen solltest ist, wie lange derjenige schon im Business ist bzw. einen bestimmten Erfolg für sich manifestiert hat. Manche werben damit, dass sie 100.000€ und mehr im Monat verdienen… Die Frage ist wie lange tun sie das? Seit einem Monat, sechs Monaten, einem Jahr, zwei Jahren?

    Sind sie eine Eintagsfliege oder sind sie echt?

    Bei Manomind verdienen wir konstant (d.h. jeden einzelnen Monat!!!) mehr als 100.000€ seit Mai 2016. Und seitdem sind die Umsätze immer gewachsen. Das sind 27 Monate. Wir wissen also wovon wir hier sprechen 🙂

     

    Einzelkämpfer oder Unternehmerin?

    Ich weiß nicht, wie es bei dir ist, aber ich möchte eine Unternehmerin sein und keine Einzelkämpferin. Eine Unternehmerin ist für mich jemand, die ein echtes Business aufbaut. Ein Business, das (falls sie das möchte) auch ohne sie weiter läuft. Ein Business, das sie (auch wenn sie das gar nicht will) verkaufen kann. Ein Business mit einem Team, das einen Wert darstellt.
    Darum solltest du deinen potenziellen Coach fragen: Wie groß ist dein Team? Würde das Business auch ohne dich laufen? Kannst du mir zeigen, wie ich Prozesse aufbauen kann, um ein echtes Unternehmen aufzubauen? Oder bist du selber nur Einzelkämpfer und hast keine Ahnung davon?

    Bei Manomind haben wir inzwischen ein Team von 25 Genies, die alle zusammen arbeiten, um diesen Erfolg zu manifestieren. Die Prozesse, um die Einnahmen von über 251.000€ in den letzten 2 Wochen zu generieren, hat komplett unser Team gesteuert.

    Denn ich entspanne lieber und genieße Zeit für mich, als jeden Tag hart, selbst und ständig zu arbeiten. Und du so?

     

    Echter Sales Funnel oder “Zufalls-Marketing”?

    Eine weitere sehr wichtige Frage, die du deinem potenziellen Coach stellen solltest ist, ob er oder sie einen echten Sales Funnel hat oder einfach nur “Zufalls-Marketing” betreibt.

    Unter Sales Funnel verstehe ich, dass er oder sie einen systematischen Prozess hat, um neue Interessenten anzuziehen, mit ihnen Vertrauen aufzubauen und sie als Kunden zu gewinnen.

    Du könntest hier folgende Fragen stellen: Wie viele Interessenten sehen jeden Monat deine Facebook-Anzeigen? Wie viele davon kommen in deine Facebook-Gruppe bzw. tragen sich in deinen E-Mail Newsletter ein? Wie viele Erstgespräche führt dein Team im Monat? Wie viele Kunden gewinnt ihr?
    Denn viele sogenannte Business Coaches haben gar keinen solchen Sales Funnel, wo sie wirkliche Interessenten gewinnen, sondern versuchen nur anderen Coaches die Kunden auszuspannen. Und wenn immer mehr Verkäufer versuchen immer weniger Kunden für sich zu begeistern, dann ist es wohl klar, dass das nicht lange gut gehen kann.
    Ein guter Business Coach muss immer in der Lage sein, komplett neue (sogenannte “kalte”) Interessenten anzuziehen und seinen bzw. ihren Klienten auch zu zeigen, wie das geht.
    Bei Manomind sehen jeden Monat 1-1,5 Millionen Menschen unsere Facebook-Anzeigen und 3.000 tragen sich in unseren Newsletter ein. Wir führen 150 Erstgespräche und gewinnen 20-30 neue Klienten.

  2. Wird nur der Coach reich oder bekommen die Klienten Ergebnisse?

    Das allerwichtigste bei der Auswahl von einem Coach ist für mich aber nicht nur, dass der Coach Erfolg nachweislich und dauerhaft in seinem oder ihrem Business manifestiert hat sondern viel wichtiger ist mir:

    Welche Ergebnisse haben denn die Klienten von diesem Coach bekommen?

    Lass dir Testimonials (also Kundenmeinungen) von deinem potenziellen Coach zeigen und frage:
    Wie vielen Klienten hast du geholfen ein 6- oder 7-stelliges Business aufzubauen?
    Wie viel Prozent deiner Klienten erreichen ihre Ziele?
    Wie viel Prozent deiner Klienten verlängern die Zusammenarbeit mit dir (ganz wichtige Frage!)?
    Wie viele Klienten empfehlen dich weiter?
    usw.
    Bei Manomind veröffentlichen wir fast jeden Woche ein neues Testimonial mit einer von unseren Kundinnen, die geniale Ergebnisse bekommen hat und dir alles darüber erzählt. Werde einfach Mitglied bei uns in der Facebook-Gruppe, um die Interviews anzuschauen.
    Hier geht es zur Facebook-Gruppe

  3. Spirituelle Coaches sind keine Business Coaches

    Ein weiterer Trend, dem ich sehr skeptisch gegenüber stehe, sind spirituelle Coaches, die sich plötzlich zu Marketing Experten erklären.
    Spirituelles Coaching ist aber nicht das Gleiche wie Business Coaching! Spirituelle Coaches werben gerne damit, dass man sich selber sein soll und authentisches Marketing betreiben. Und dass sie einem das zeigen können, wie das geht.

    Ich finde es sehr wichtig, sich selber zu sein und die eigene Seele zu leben. Dafür besuche ich selber gerade eine Ausbildung zur spirituellen Lehrerin.
    Aber das reicht noch lange nicht aus, um ein erfolgreiches Business aufzubauen! Wie viele Leute gibt es, die ihr Leben lang von spirituellem Seminar zu spirituellem Seminar gelaufen sind und trotzdem keinen Cent verdienen?

    Wenn du mit deinem Herzen und deiner Liebe in Kontakt kommen willst, dann gehe zu einem (guten) spirituellen Coach. Wenn du dich näher bei Gott fühlen oder die Wünsche deiner Seele kennen lernen willst, dann folge spirituellen Lehrern.

 

Wenn du dein Business wachsen lassen willst, dann lasse dich nur von Business Coaches beraten, die diesen Erfolg für sich selber in ihrem Business manifestiert haben

Wenn ein spiritueller Coach dir authentisches Marketing verkaufen will, dann sei kritisch und stelle ihm oder ihr die gleichen Fragen, wie einem Business Coach:
Wie viele Klienten hast du im letzten Monat gewonnen?
Wie viel Geld hast du mit deinem Business im letzten Monat verdient?
Wie viele Klienten haben deine Kunden gewonnen, nachdem sie bei deinem Seminar oder deine Initiation waren?
usw.
Zusammenfassend lässt sich sagen:

Lass dich immer nur von jemanden in deinem Business coachen, der den Erfolg, den du suchst, bereits dauerhaft in seinem oder ihrem Business manifestiert hat. Denn alles andere funktioniert nicht 🙂

Ganz herzliche Grüße, alles Liebe an dich und viel Erfolg bei der Business Coach Suche 🙂
Deine Dari

 

P.S.: Hättest du gerne mehr Tipps von mir, wie du dir ein Business aufbaust, indem du erfolgreich bist UND richtig viel Freude hast?

Dann möchte ich dich sehr gerne zum kostenlosen Coaching einladen.

Ich unterstütze Coaches, Trainerinnen und Beraterinnen dabei ein Business aufzubauen, das ihnen Freiheit und einen tollen Lifestyle ermöglicht und gleichzeitig dafür sorgt, dass sie mit ihren Talenten und Fähigkeiten viele Menschen erreichen und ihnen dienen können.

Klicke hier und buch dir dein kostenloses Coaching!

Bist du bereit für den Erfolg ohne Handbremse?

Starte jetzt durch!

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?